Männerarbeit Westfalen
Archiv

Themen

PILGERN GESCHLECHTERGERECHT

Für Geschlechtergerechtigkeit in allen Bereichen der Gesellschaft gehen Engagierte aus der evangelischen Kirche und zivilgesellschaftlichen Gruppen in diesem Jahr auf die Straße. Unter dem Motto „Go for Gender Justice“ laden die Genderreferate und Gleichstellungsstellen in den Landeskirchen der EKD bundesweit zu neun Pilgeretappen ein. Eröffnet wurde die bundesweite Initiative von Elke Büdenbender, Juristin und „First Lady“ im Schloss Bellevue am 1. Februar um 17.30 Uhr in einer online-Veranstaltung. Wer diese verpasst hat, kann sie sich hier anschauen: